Das Schöne passiert
Wenn Man Grenzen passiert
SA 23.09.17 - FR 29.09.17

Deutschland Arbeitet

Viele Personen, die sich für Arbeiten in Deutschland interessieren, kamen am Donnerstag, dem 28. September zur ‚Parklocatie De Jaargetijden’. Von 13.00 bis 17.00 Uhr fand dort Deutschland Arbeitet statt. Eine Veranstaltung für jeden, der Arbeit sucht und sich bei seiner Suche buchstäblich nicht eingrenzen lässt.

Mitarbeiter von EUREGIO waren vor Ort, um Informationen über Arbeiten in Deutschland zu geben. Auch die Mitarbeiter der Agentur für Arbeit waren anwesend und gaben den Teilnehmern Tipps für das Erstellen einer Bewerbungsmappe. Für ein professionelles Profilfoto konnte man den anwesenden Fotografen konsultieren. Außerdem waren an diesem Nachmittag auch deutsche Unternehmer nach Enschede gekommen, um Kontakte mit möglichen neuen Mitarbeitern zu knüpfen.

Workshops

Die verschiedenen Workshops, die während Deutschland Arbeitet angeboten wurden, waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Darum werden diese in absehbarer Zeit noch einmal wiederholt. Informationen erhältlich und Anmeldung möglich über werkeninduitsland@werkpleintwente.nl

SCHNELLKURS DEUTSCH (FÜR ANFÄNGER)

Von Sabine van Vugt, Passie voor Talen
Arbeiten in Deutschland setzt sicherlich nicht immer eine perfekte Kenntnis der deutschen Sprache voraus. Das hängt hauptsächlich davon ab, welche Tätigkeiten Sie ausführen möchten. In vielen Berufen ist es nicht unbedingt nötig, auch Schriftdeutsch zu beherrschen, aber Sie müssen die Sprache natürlich schon verstehen. Darum ist eine Grundkenntnis der deutschen Sprache oder zumindest die Bereitschaft, die Sprache zu erlernen, absolut erforderlich, wenn man in Deutschland arbeiten will. Sprechen Sie die deutsche Sprache noch nicht oder nur sehr basal, so melden Sie sich für diesen kostenlosen Schnellkurs Deutsch an und lernen Sie in 2,5 Stunden die wichtigsten Wörter und Ausdrücke, um den Schritt über die Grenze wagen zu können.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG GESETZGEBUNG

Von Herman Lammers, EUREGIO
Wohnt man in den Niederlanden und arbeitet in Deutschland, so fällt man unter das deutsche Sozialversicherungssystem. Das heißt aber nicht automatisch, dass es sich ungünstig auf Ihre finanzielle Situation auswirkt und Sie all Ihre niederländischen Rechte verlieren. Eine Reihe von Angelegenheiten ist in Deutschland anders geregelt, andere wiederum sind so, wie wir sie hier kennen. Auf der Informationsveranstaltung Gesetzgebung erfahren Sie, was Sie alles bedenken und berücksichtigen müssen, und ob es sich in finanzieller Hinsicht für Sie lohnt.

Aans o nie dan? – ANDERS, ODER? Workshop Deutsche Arbeitskultur

Von Alexandra Koch, Training & Advies
Losgelegt in Deutschland, und dann? Gibt es einen Verhaltenskodex? Wie ist es da am Arbeitsplatz? Und wie war das gleich mit dem ‚Du’ und dem ‚Sie’? In diesem interaktiven Workshop suchen wir nicht nur die Unterschiede, sondern vor allem auch die Gemeinsamkeiten der deutschen und niederländischen Arbeitskulturen. Außerdem gibt Alexandra Koch Beispiele aus ihrer eigenen (deutschen) Berufserfahrung zu den do’s und don’ts am deutschen Arbeitsplatz.


Eine Impression